Home

VILLA DOLOROSA oder – Drei missratene Geburtstage

von der Erfolgsautorin Rebekka Kricheldorf.

Regie: Christiane Ohngemach

 

Irina, Olga, Mascha, Andrej – 4 Namen wie aus einem russischen Märchen und die Angst vor dem Leben, vor einem unerfüllten allemal. Angst vor Veränderung, weil Veränderung das echte Leben bedeuten könnte? Lieber hineinkuscheln in altbekannte Bequemlichkeiten?

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der bissigen Komödie „VILLA DOLOROSA– Drei missratene Geburtstage“ von Rebekka Kricheldorf, unbequem dargeboten vom Ensemble „gruppo di grappa.

Besetzung:

Irina – Claudia Rehmstede

Mascha – Astrid Neubert

Olga – Susanne Hofmann

Andrej – Joachim Rogier

Georg – Martin Ritter

Janine – Cornelia „Silver“ Straub

Technik: Marcus Janke