Inszenierung 2001

„Murder by Sex“ von Joan Shirley

Frauenärztin Nicole Anderson praktiziert ausnahmsweise zu Hause. Ein seniler Großindustrieller lässt sich im Garten nieder. Die dauerschwangere Val will unbedingt in der Praxis entbinden. Bernie Andersen will seinen Hals, seine Ehe und einen Scheintoten retten. Und da das alles absolut nicht zusammenpassen will, entwickelt sich ein unüberschaubares, haarsträubend komisches Chaos.

 

Regie: Eckhard Granderath

 

Darsteller:

Joachim Rogier

Claudia Rehmstede

Annika Gloß

Antje Schönecker

Barbara Oppermann

Harro Neumann

Laura Pöhler

Eckhard Granderath

 

Technik: Lars Israel, Christian Horn